Managed Security Services

Wenn Unternehmen Managed Security Services beziehen, bringt dies zahlreiche Vorteile mit sich: Kosten lassen sich besser quantifizieren, planen und minimieren. Gleichzeitig optimieren sie die Sicherheit und erhalten zudem Zeit für die eigenen Ressourcen. Endlich können anstehende Projekte vorangetrieben werden und sie haben erst noch einen kompetenten Partner mit entsprechender Expertise und Know-how in der IT-Security zur Seite.
Die operativen Services

Die Übernahme von operativen Aufgaben:

  • 7x24-Monitoring der eingesetzten Lösungen

  • Change- und Incident-Bearbeitung

  • Unterhalt der Lösungen (Patches und Minor- sowie Major Releases)

  • Optimierung und Überprüfung des Regelwerks und der Konfigurationen

  • Lizenzmanagement

Firewall_black_orange.png
Load Balancer_black_orange.png
Portal_black_orange.png
Web Gateway_black_orange.png

Firewall

Load Balancer

Portal

Web Gateway

IPS_black_orange.png

IPS

WAF_black_orange.png
SD-WAN_black_orange.png
Mail Security_black_orange.png

Web Application Firwall

SD-WAN

Mail Security

Die Übwachungs-Services

Überprüfung und Überwachung des Sicherheits-Levels:

 

  • Schwachstellenaufdeckung inkl. Massnahmen zu deren Behebung und aufzeigen

  • Log-Einträge

  • Monitoring der Sicherheitskomponenten

  • Identifizierung und Qualifizierung von ungewöhnlichen und/oder verdächtigen Ereignissen

VM_black_orange.png

Vulnerability Management

Threat Monitoring_black_orange.png

Threat Monitoring

SOC_black_orange.png

Security Operation Center

Firewall

Die Firewall bleibt die primäre Netzwerk-verteidigung eines Unternehmens. Das Management beansprucht viel Zeit der Netzwerkspezialisten und erfordert um-fangreiche Erfahrung.

 

Managed Firewall ermöglicht die Verwaltung, Überwachung und Wartung der Firewall-Infrastruktur durch ensec und befreit Sie unter an-derem von der Last der Pflege des Regelwerks und des Release Managements.
 

Load Balancer

 

Von der Load Balancer werden einge-setzt, damit Anfragen sinnvoll verteilt und die sichere Bereitstellung von Anwendungen und Inhalten gewährleistet werden kann.


ensec überwacht die Performance und
Verfügbarkeit der Systeme, nimmt
nötige Anpassungen am Regelwerk vor
und garantiert, dass notwendige Patches, Release Updates und Upgrades einge-spielt werden.

Portal

 

Der Managed Portal Service stellt sicher, dass alle authorisierten Personen von extern auf die für sie bestimmten Unter-nehmensressourcen zugreifen können.

Durch die breite Erfahrung ist ensec in der Lage, die Portal-Infrastruktur sicher zu betreiben und zusammen mit den Kunden weiter zu entwickeln und auf neue Anforderungen wie hybride Cloud, Automation oder neue IT-Services auszurichten.

 
Web Gateway

 

Das Internet ist eine notwendige Res-source. Umso wichtiger ist der Schutz und die Blockierung von schädlichen Inhalten, verseuchten Websites, Diebstahl von User-Credentials sowie Phising, um mal einige zu nennen.

 

Der Service unterstützt Sie bei der Umsetzung und Kontrolle der benutzer-basierten Richtlinien. Durch die breite
Erfahrung und Partnerschaften ist ensec in der Lage, die Web Gateway Infra-struktur zusammen mit dem Kunden weiter zu entwickeln und auf neue Anfor-derungen wie hybride Cloud, Automation oder neue IT-Services auszurichten.

E. Fischer
Bettwaren Fischer AG

Why We're Great >

IPS

 

Die Intrusion Prevention Systeme (IPS)
müssen gepflegt werden. Auf die
Kundenumgebung abgestimmt, sollten
vom Hersteller erhältliche Updates
eingespielt, konfiguriert und getestet
werden. Dies ist zeitaufwändig und
bindet Ressourcen, muss aber
periodisch gemacht werden, um den
Schutz aufrecht erhalten zu können.

 

Der Kunde kann sich beim Managed IPS
Service der ensec auf die langjährige
Expertise der Mitarbeiter verlassen und
sich auf seine Projekte konzentrieren.

 
Web Application Firewall

 

Web Application Firewalls sind ein wichtiger Teil der Sicherheitsinfrastruktur eines jeden Unternehmens. Angreifer nutzen zunehmend Web-Applikationen als Einstiegspunkt. Es erfordert einen hohen Aufwand, um Policies aktuell zu halten und gegen die neuesten Schwach-stellen gefeit zu sein.

ensec unterstützt mit best practice Know-how und ermöglicht ihren Kunden, den bestmöglichen Nutzen aus ihrer WAF-Investition zu ziehen. ensecs Experten optimieren das Regelwerk, überwachen die Performance und die Verfügbarkeit und nehmen notwendige Anpassungen des Regelwerks bei allfälligen Änder-ungen der geschützten Applikationen vor.

SD-WAN

 

Mitarbeiter sind zunehmend mobil und wichtige Anwendungen werden aus diversen Clouds über das Internet ausge-führt. Herkömmliche WAN-Architekturen können mit dieser Entwicklung nicht Schritt halten. Secure Software-Defined Wide Area Netzwerke (SD-WAN) bieten die nötige Flexibilität, automatisierte WAN-Pfadsteuerung, Sicherheit und Verfügbarkeit des Netzwerks, sowie die nötige Performance der unterschiedlichen
Anwendungen.

 

ensec stellt im Rahmen des Managed Service die Überwachung, Wartung und Aktualisierung der Komponenten sicher.

Mail Security

 

E-Mail Sicherheit ist ein zentrales Thema.
Der Schutz von E-Mail-Postfächern
entscheidet grundlegend, wie Sie auf
Angriffe reagieren und Datenverluste
verhindern können. Ob On-Premise oder
Cloud (z.B. Office 365), die ensec bietet
einen Service nach Mass.

 
Vulnerability Management

 

Die Bedeutung eines ausgereiften Schwachstellenmanagements kann gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. So entscheidend das Management von vorhandenen Vulnerabilities auch ist, die wenigsten IT-Teams haben Zeit dafür. Mit zunehmender Komplexität der Geschäfts- und IT-Infrastruktur wächst auch die Angriffsfläche.

ensec bietet basierend auf der Lösung von Rapid7 Managed Vulnerability Management an und unterstützt Sie bei
der Entwicklung, Abstimmung und Optimierung eines ganzheitlichen Schwachstellen-Management-Programms, das auf Ihr Unternehmen und Ihre Risikotoleranz zugeschnitten ist.

Threat Monitoring

 

ensec bietet den Threat Monitoring
Service mit der Lösung von Exeon an,
dessen Software auf jahrelanger
Forschung an der ETH Zürich basiert.
Unternehmen benötigen im Durchschnitt
206 Tage, um Cyber-Angreifer in ihrem
Netzwerk aufzuspüren. ExeonTrace
reduziert diese Zeitspanne erheblich.


Die Experten der ensec stellen sicher,
dass Angriffe beurteilt und dem Kunden
verständlich angezeigt werden.

Security Operation Center powered by SIX

 

Um die eigenen IT-Kräfte nicht zu über-lasten und die Kosten skalierbar zu
halten, bietet ensec einen Managed
Service an, mit welchem Bedrohungen
schnell, intelligent und genau erkannt
und beurteilt werden.

Der Service basiert auf dem SOC der SIX, welches zur Sicherung der kritischen Infrastruktur des Schweizer Finanzplatzes aufgebaut wurde.

 

Profitieren Sie von einem Best-in-Class SOC, welches den hohen Anforderungen
der FINMA und dem Customer Security Programm von SWIFT entspricht.